Call for Artists!

Ausstellung am Kesselbrink in Bielefeld, 5. - 26. Mai 2019
gemeinsam mit Künstlerinnen und Künstlern des BBK-OWL

 

Was geht!

Junge Kreative < 40 Jahre aus Bielefeld und Umgebung sind eingeladen, gemeinsam mit Künstler*innen des BBK* in drei leerstehenden SCHAURAEUMEN am Kesselbrink eine Ausstellung im Prozess zu gestalten.

Es stehen drei ebenerdige Geschäftsräumen und mehrere hohe Räume im Untergeschoss (ohne Tageslicht) zur Verfügung.
Alle künstlerischen Techniken können gezeigt und ausgestellt werden.
Was geht! ist die Gelegenheit mit Werken und Künstler*innen in den Dialog zu treten.
Eröffnung: Sonntag, 5.Mai 2019 11:30Uhr
Finissage: Sonntag, 26.Mai 2019 11:30 Uhr
Hier anmelden

*BBK-OWL = Berufsverband Bildender Künstlerinnen und Künstler in Ostwestfalen/Lippe

Ablauf

 

Vernissagen:

Sonntag, 5.Mai 11:30 Uhr

Freitag, 10.Mai 18:00 Uhr

Freitag, 17.Mai 18:00 Uhr

Freitag, 24.Mai 18:00 Uhr

 

Finissage:

Sonntag, 26.Mai 2019 11:30 Uhr

 

Die Ausstellung Was geht! wird als Prozess ablaufen.

Im Monat Mai wird es insgesamt vier Vernissagen geben.

Auf jeder Vernissage werden weitere Künstler*innen ihre Werke in die bereits vorhandene Ausstellung einfügen.

 

Die Ausstellung wird sich so nach und nach erweitern.

Der Termin, wann eine Künstlerin oder ein Künstler dran ist, wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Nicht jeder wird also gleich von Anfang an dabei sein, sondern an einer der Vernissagen dazukommen.

Wir versuchen Wunschtermine zu berücksichtigen.

 

Höhepunkt ist das letzte Wochenende, an dem die Ausstellung vollständig sein wird.

Dies wird mit einer groß angelegten Finissage am 26.Mai 2019 gefeiert.